Telefon: <strong>04421 / 91 31 050</strong>
Telefon: 04421 / 91 31 050

62508 - Raidmax Cobra Z Midi Tower ohne Netzteil

Anzahl der Artikel
0
Stck.
Gesamtbetrag
€ 0,00
Zuletzt angesehener Artikel
Keine Artikel angesehen
Raidmax Cobra Z Midi Tower ohne Netzteil schwarz/blau
Artikelnummer: 62508
Raidmax Cobra Z Midi Tower ohne Netzteil schwarz/blau
Mit dem Cobra Z präsentiert Raidmax einen elegant gestalteten ATX Midi Tower, der mit seinem besonders aggressiven Frontdesign die Blicke auf sich zieht. Das patentierte "Wide Body Design...
Nicht mehr lieferbar.
Bewertung:
(0 Meinungen)

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Allgemein:

Modellname:
Cobra Z
Typ:
Midi Tower
Netzteil:
ohne Netzteil
Farbe:
schwarz/blau
Einschübe:
3x 3.5 Zoll (intern), 3x 5.25 Zoll (extern), 4x 2.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter:
2x 120mm
Erweiterbare Lüfter:
1x 180mm
Formfaktor:
ATX, mATX
Erweiterungsslots:
7x
Frontanschlüsse:
1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x USB 2.0, 1x USB 3.0
Fenster:
Nein
Dämmung:
Nein
Besonderheiten:
CPU-Kühler bis max. 176mm, Grafikkarten bis max. 415mm, Kabelmanagement, Staubfilter
Länge:
525 mm
Breite:
240 mm
Höhe:
460 mm
Artikelnummer: 62508
Seit dem 20.08.2014 im Sortiment
Hersteller Link:
Hersteller Artnr.:
ATX-502WBU
EAN:
0854190502604

Mit dem Cobra Z präsentiert Raidmax einen elegant gestalteten ATX Midi Tower, der mit seinem besonders aggressiven Frontdesign die Blicke auf sich zieht. Das patentierte "Wide Body Design" ist ein besonderes Highlight des Cobra Z. Die Breite des Chassis beträgt 210 mm, dank der speziell designten Seitenteile ist das Gehäuse insgesamt 240 mm breit. Ein klarer Vorteil dieses Designs ist die Möglichkeit, CPU-Kühler mit einer Höhe von 176 mm in dem Midi-Tower unterzubringen. Optisch besonders auffällig ist die Lackierung des unteren Front-Bereich, die das aggressive Design nochmals betont.

Im unteren Bereich der Gehäusefront befindet sich ein 120 mm LED Lüfter zur optimalen Kühlung der verbauten Festplatten. Drei externe 5,25" Schächte stehen zum Einbau von optischen Laufwerken zur Verfügung. Zentral in die Front ist das I/O-Panel mit 1 x USB 3.0, 1 x USB 2.0 und den Audio Anschlüssen eingelassen. Power- und Reset-Button sind jeweils zu beiden Seiten des I/O-Panels angebracht.

Ein weiteres Highlight des Cobra findet sich im Gehäuseinneren wieder. Das Gehäuse verfügt neben einem 3,5" HDD-Käfig für drei Laufwerke über einen modularen HDD-Rack, der es ermöglicht, den oberen Schacht den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Ab Werk ist dieser so eingestellt, dass man hier vier 2,5" Festplatten montieren kann. Durch das Lösen von zwei Daumenschrauben kann die linke Seitenwand des Käfigs aber wahlweise nach links versetzt werden, um stattdessen 3,5" HDD zu verbauen oder aber komplett entfernt werden. Somit können dann Grafikkarten mit einer maximalen Länge von 415 mm im Cobra verbaut werden.

Der Einbau der optischen Laufwerke und Festplatten erfolgt selbstverständlich werkzeuglos mittels praktischer Schnellverschlüsse. Ein- und Ausbau lässt sich so reibungslos durchführen. An der Gehäuserückseite finden sich zwei gummierte Schlauchführungen zur Verwendung externer Wasserkühl-Systeme. Hinter dem Mainboard-Tray ergibt sich mit 25 mm genügend Platz für ein sauberes Kabelmanagement.

Das Belüftungssystem des Raidmax Cobra ist ebenso gut durchdacht. In der Gehäuserückseite befindet sich ein vorinstallierter 120 mm Lüfter, insgesamt können maximal fünf Lüfter im Gehäuse verbaut werden. So lassen sich im Deckel wahlweise zwei 120 mm, zwei 140 mm oder ein 180 mm Lüfter einbauen. Dadurch wird eine optimale Abfuhr der Abwärme des Prozessorkühlers ermöglicht. Ein 120 mm Lüfter lässt sich im Gehäuseboden verbauen und - wie bereits erwähnt - ist ein 120 mm Lüfter hinter der Front vorinstalliert.

Ein formschönes Window-Seitenteil in Wabenoptik ist an der - von vorne gesehen - linken Seite des Gehäuses installiert. Dies erlaubt den Einblick ins Gehäuseinnere und bietet insbesondere für Modding-Enthusiasten oder Fans von Wasserkühlungen ein besonderes optisches Highlight.

Das Netzteil wird beim Cobra am Gehäuseboden montiert. Kühle Außenluft wird so direkt von unten angesaugt, wodurch die Lautstärke reduziert und die Lebenserwartung erhöht wird. Um das Ansaugen von Staubpartikeln ins Netzteil zu verhindern, ist unter dem Gehäuseboden ein leicht zu reinigender Staubfilter montiert.


5 Sterne

(0%)

4 Sterne

(0%)

3 Sterne

(0%)

2 Sterne

(0%)

1 Stern  

(0%)

Durchschnittliche Bewertung:

Für diesen Artikel liegen 0 Bewertungen vor.

Zurzeit ist bei diesem Artikel kein Zubehör hinterlegt.

Kunden kauften ebenfalls
Zahlungsanbieter
Partner

Festplatten, CD- & DVD-Brenner online kaufen bei DriveCity.de

Unsere Partnershops warten ebenfalls auf Sie:

Compuland
Compuland City
Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 3,49* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,00% vom Warenwert bei giropay, 0,00% vom Warenwert bei paydirekt, 0,00% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 0,00% vom Warenwert bei PayPal, € 0,00* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an Hermes bzw. DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.


© 2016 by DriveCity.de