Telefon: <strong>04421 / 91 31 050</strong>
Telefon: 04421 / 91 31 050

Intel Ethernet Converged Network Adapter X550-T1 - Schnittstellenkarten | DriveCity.de

Anzahl der Artikel
0
Stck.
Gesamtbetrag
€ 0,00
Zuletzt angesehener Artikel
Keine Artikel angesehen
Intel Ethernet Converged Network Adapter X550-T1
Artikelnummer: 8748749
Intel Ethernet Converged Network Adapter X550-T1
Die Intel® Data-Direct-I/O-Technik ist eine Plattformtechnologie zur Effizienzverbesserung der I/O-Datenverarbeitung für die Datenbereitstellung und Datenverwendung von I/O-Geräten. Mit Intel Data-...
Artikel zur Zeit nicht lieferbar
Bewertung:
(0 Meinungen)

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Anschlüsse und Schnittstellen:

Übertragungstechnik:
Verkabelt
Eingebaut:
Ja
Hostschnittstelle:
PCI-E
Schnittstelle:
Ethernet
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45):
1

Bandbreite:

Datenübertragungsrate (Maximum):
10000 Mbit/s
Datenübertragungsrate:
5 GT/s

Netzwerk:

Netzstandard:
IEEE 802.1Q,IEEE 802.1as,IEEE 802.1p,IEEE 802.3,IEEE 802.3ad
Eingebauter Ethernet-Anschluss:
Ja
Verkabelungstechnologie:
10GBase-T
Ethernet LAN Datentransferraten:
100,1000,10000 Mbit/s
Ethernet Schnittstellen Typ:
10 Gigabit Ethernet, Schnelles Ethernet, Gigabit Ethernet
LAN-Controller:
Intel X550
VLAN-Tagging:
Ja
iSCSI-Unterstützung:
Ja

Design:

Produktfarbe:
Grün, Silber
PCI-Karten-Formfaktor:
Halbe Höhe (Niedriges Profil)

Leistung:

Anzahl der VLANs:
4096
Intel® Virtual Machine Device Queues (VMDq):
Ja
PCI-SIG* SR-IOV fähig:
Ja
On-chip QoS and Traffic Management:
Ja
Intel® Flexible Port Partitioning:
Ja
Intelligent Offloads:
Ja
iWARP/RDMA:
Nein
Kabelkanal über Ethernet:
Ja
Intel® Data Direct I/O Technology:
Ja
Ethernet-Adapter ARK ID:
88208
Unterstützte Windows-Betriebssysteme:
Windows 7 Enterprise,Windows 7 Enterprise x64,Windows 7 Home Basic,Windows 7 Home Basic x64,Windows 7 Home Premium,Windows 7 Home Premium x64,Windows 7 Professional,Windows 7 Professional x64,Windows 7 Starter,Windows 7 Starter x64,Windows 7 Ultimate,Windows 7 Ultimate x64,Windows 8,Windows 8 Enterprise,Windows 8 Enterprise x64,Windows 8 Pro,Windows 8 Pro x64,Windows 8 x64
Unterstützte Linux-Betriebssysteme:
Red Hat Enterprise Linux WS 5.0,Red Hat Enterprise Linux WS 6.0,SUSE Linux Enterprise Desktop 10,SUSE Linux Enterprise Desktop 11
Unterstützte Server-Betriebssysteme:
Windows Server 2003,Windows Server 2008 R2,Windows Server 2008 R2 x64,Windows Server 2008 x64,Windows Server 2012 R2,Windows Server 2012 R2 x64

Betriebsbedingungen:

Temperaturbereich in Betrieb:
0 - 55 °C
Temperaturbereich bei Lagerung:
-40 - 70 °C
Luftfeuchtigkeit (außer Betrieb):
0 - 90 %

Weitere Spezifikationen:

Kabeltyp:
RJ-45 Category-6 up to 55m; Category-6A up to 100m
Intel® Connectivity-Virtualisierungstechnik (VT-c):
Ja
Schnittstelle:
PCIe v3.0 (8.0 GT/s)

Technische Details:

Halogenfrei:
Nein
Produkttyp:
13

Design:

Produktfamilie:
Intel 10 Gigabit server adapter
Produktreihe:
Intel® Ethernet Converged Network Adapter X550 Series

Technische Details:

Status:
Launched
Artikelnummer: 8748749
Seit dem 02.12.2016 im Sortiment
Hersteller Link:
Hersteller Artnr.:
X550T1
EAN:
5032037080675

Die Intel® Data-Direct-I/O-Technik ist eine Plattformtechnologie zur Effizienzverbesserung der I/O-Datenverarbeitung für die Datenbereitstellung und Datenverwendung von I/O-Geräten. Mit Intel Data-Direct-I/O-Technik kommunizieren die Intel® Server-Adapter direkt mit dem Prozessor-Cache, ohne einen Umweg über den Systemspeicher zu nehmen, was die Latenz reduziert, die I/O-Bandbreite des Systems erhöht und den Energieverbrauch senkt.

Single-Root-I/O-Virtualisierung umfasst die native (direkte) Freigabe einer einzelnen I/O-Ressource zwischen mehreren virtuellen Rechnern. Single-Root-I/O-Virtualisierung stellt einen Mechanismus zur Verfügung, über den eine einzelne Root-Funktion (beispielsweise ein einzelner Ethernet-Anschluss) als mehrere getrennte physische Geräte dargestellt werden kann.

Virtual Machine Device Queues ist eine Technik zur Auslagerung einiger Switching-Vorgänge im Virtual-Machine-Monitor auf Netzwerkhardware, die speziell für diese Funktion entwickelt wurde. Virtual Machine Device Queues reduziert die Betriebskosten im Zusammenhang mit I/O-Switching innerhalb des Virtual-Machine-Monitor drastisch, was den Durchsatz und die Gesamtsystemleistung deutlich erhöht.


Intel Ethernet Converged Network Adapter X550-T1

**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 343,50*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 30 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

5 Sterne

(0%)

4 Sterne

(0%)

3 Sterne

(0%)

2 Sterne

(0%)

1 Stern  

(0%)

Durchschnittliche Bewertung:

Für diesen Artikel liegen 0 Bewertungen vor.

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel? Dann können Sie uns hier Ihre Meinung schreiben.

Zurzeit ist bei diesem Artikel kein Zubehör hinterlegt.

Kunden kauften ebenfalls
Zahlungsanbieter
Partner

Festplatten, CD- & DVD-Brenner online kaufen bei DriveCity.de

Unsere Partnershops warten ebenfalls auf Sie:

Compuland
Compuland City
Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 4,49* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,95% vom Warenwert bei giropay, 0,9% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 1,9% vom Warenwert bei PayPal, € 5,00* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.


© 2017 by DriveCity.de