Telefon: <strong>04421 / 91 31 050</strong>
Telefon: 04421 / 91 31 050

Fujitsu fi-6010N Dokumentenscanner LAN

Anzahl der Artikel
0
Stck.
Gesamtbetrag
€ 0,00
Zuletzt angesehener Artikel
Keine Artikel angesehen
Ihre Daten sind sicher

Dieses Zertifikat bestätigt, dass der Shop erfolgreich zertifiziert wurde und autorisiert ist, das Gütesiegel im Shop zu führen. Die Zertifizierung gewährleistet insbesondere

  • einen transparenten Bestellvorgang
  • vollständige Informationen über Kosten, Kaufvertrag, Lieferung etc.
  • Schutz der persönlichen Daten
  • neutrales Beschwerdeverfahren durch die Zertifizierungsstelle.
Teile auf Facebook
Teile auf Twitter
Teile auf Google
Teile auf Digg
Teile auf Reddit
Teile auf Delicious
Fujitsu fi-6010N Dokumentenscanner LAN
Artikelnummer: 8289260
Fujitsu fi-6010N Dokumentenscanner LAN
Das kompakte Scansystem, das selbst die hohen Anforderungen weltweit vernetzter Geschäftsumgebungen erfüllt, ist ideal für die dezentrale Sammlung und zentrale Bereitstellung von Dok...
Nicht mehr lieferbar.
Bewertung:
(0 Meinungen)

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Allgemein:

Modell:
fi-6010N
Scannertyp:
Dokumentenscanner
Scanbereich:
A4
Sensor:
CCD
Optische Auflösung:
600dpi
Seiten/Min S/W:
25
Seiten/Min Farbe:
25
Anschluss:
LAN
Papierzufuhr:
50 Blatt
Besonderheiten:
ADF, Duplexeinheit
Artikelnummer: 8289260
Seit dem 26.04.2010 im Sortiment
Hersteller Link:
Hersteller Artnr.:
PA03544-B101
EAN:
4939761302572

Das kompakte Scansystem, das selbst die hohen Anforderungen weltweit vernetzter Geschäftsumgebungen erfüllt, ist ideal für die dezentrale Sammlung und zentrale Bereitstellung von Dokumenten sowie deren permanente Nutzung an verschiedensten Standorten. Der Fujitsu fi-6010N kombiniert, als spezialisierter Netzwerkscanner, die produktive und effizienzsteigernde Erfassung von Papierdokumenten mit den Vorzügen im Netzwerk bereitgestellter Peripheriegeräte. Netzwerkscannen, Teamarbeit oder das E-Mailen und Faxen von Beleggut waren selten so einfach möglich: Die Dokumente werden eingelegt, der Benutzer loggt sich über das berührungsempfindliche Farb-TFT-Display und die eingebettete Tastatur in das Netzwerk ein, wählt das gewünschte Ziel und betätigt das Scan-Symbol auf dem Touchscreen. Der Scanner bietet die Möglichkeit, verschiedene Profile zu erstellen, so dass der Benutzer die voreingestellten Funktionen mit einem einzigen Knopfdruck ausführen kann. Derart erstellte Profile können einzelnen Nutzern oder auch Nutzergruppen zentral zugewiesen werden. Der fi-6010N ist für den unternehmensweiten Einsatz prädestiniert, da die zentrale Verwaltungssoftware die Steuerung, Überwachung und Konfiguration mehrerer fi-6010N durch einen einzigen Administrator ermöglicht. Im Duplexbetrieb erreicht der fi-6010N Scan-Geschwindigkeiten von bis zu 50 Bildern pro Minute in Farbe oder Schwarzweis. Mit einer optischen Auflösung von bis zu 600 dpi gehört er in punkto Bildqualität zu den Besten seiner Klasse. Der Netzwerkscanner verfügt nicht nur über eine Ultraschall-Doppeleinzugskontrolle und unterstützt das Scannen von Dokumenten in Überlänge (bis zu 863 mm), sondern kann auch Trägermaterialen entsprechend ISO7810 sowie geprägte Plastikkarten über den automatischen Dokumenteneinzug (ADF) verarbeiten. Dank seiner kompakten Abmessungen (H: 27 cm x B: 32 cm x T: 39 cm) findet der fi-6010N selbst auf kleinstem Raum Platz und ist sowohl im Front- als auch im Backoffice ideal einsetzbar. Ein Gerät - viele Funktionen Die Größe ist aber nicht der einzige Grund, warum der fi-6010N Platz spart. Dieses Erfassungsgerät kann Druck-, Fax-, Scan-, E-Mail- und Kopierprozesse abbilden und damit häufig bestehende Einzelsysteme ergänzen oder ersetzen. Dank seines großen LCD-Touchscreens und der mehrsprachigen Tastatur erfolgt die Eingabe beim Fujitsu fi-6010N äußerst bequem und funktional wie bei einem Computer. Sie müssen ein Dokument per E-Mail versenden- Einfach die E-Mail-Adresse des Empfängers eingeben oder aus dem Adressbuch auswählen, das Dokument scannen und das Symbol ‚E-Mail senden' drücken. Das gescannte Dokument wird dann als JPG, TIFF, MTIFF oder PDF-Anhang verschickt. Die PDF-Datei kann durch die integrierte OCR-Software vor dem Versenden um eine durchsuchbare Textschicht ergänzt werden. Zur zusätzlichen Sicherheit besteht die Möglichkeit, die PDF-Datei mit einem Passwort zu schützen. Produktivitätssteigerung und Kostensenkung - der fi-6010N schafft beides. Dies gilt insbesondere dann, wenn der Scanner neben der Verwendung als leistungsfähiges Bürokommunikationsgerät für seinen eigentlichen Bestimmungszweck eingesetzt wird: die regelmäßige verteilte Erfassung von werthaltigen Papierdokumenten und deren Übergabe in unternehmensweite Produktivsysteme (Dokumentenmanagement-Systeme / Enterprise Content Management-Systeme).


5 Sterne

(0%)

4 Sterne

(0%)

3 Sterne

(0%)

2 Sterne

(0%)

1 Stern  

(0%)

Durchschnittliche Bewertung:

Für diesen Artikel liegen 0 Bewertungen vor.

Zurzeit ist bei diesem Artikel kein Zubehör hinterlegt.

Kunden kauften ebenfalls
Zahlungsanbieter
Partner

Festplatten, CD- & DVD-Brenner online kaufen bei DriveCity.de

Unsere Partnershops warten ebenfalls auf Sie:

Compuland
Compuland City
Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 3,49* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,00% vom Warenwert bei giropay, 0,00% vom Warenwert bei paydirekt, 0,00% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 0,00% vom Warenwert bei PayPal, € 0,00* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an Hermes bzw. DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.


© 2016 by DriveCity.de